Graffiti-Projekt “Schule ohne Rassismus”

20. Jul 2022

In den Pfingstferien fand ein Graffiti-Projekt an der Berufsbildenden Schule in Köthen (Anhalt) statt. Der Entwurf sowie die Umsetzung stand unter der Verantwortung von Lucas, Hobbysprayer und Freund einer Berufsfachschülerin aus der ABFS.21. Das Graffiti wurde am 12.07.2022 feierlich mit einem kleinen Grillfest eröffnet. Auch in den nächsten Schuljahren möchte der Schülerrat ähnliche Projekte durchsetzen. Nach ihrer Meinung gibt es nämlich noch genug graue Wände in Köthen.

Neueste Beiträge

Interkulturelles Volleyballturnier

Mit Unterstützung des Jugendforums Köthen (Anhalt) findet am 29.09.2023 das interkulturelle Volleyballturnier statt. Dort treten bunt gemischte Teams aus Spielern und Spielerinnen unterschiedlichen Alters (ab 16 Jahren) und mit verschiedenen kulturellen Hintergründen...

Interkulturelle Woche 2023

Die diesjährige Interkulturelle Woche findet vom 24. September – 1. Oktober unter dem Motto "Neue Räume" statt. Die Interkulturelle Woche ist eine Veranstaltung, die jährlich und vor Ort stattfindet, d.h. in mehr als 600 Städten und Gemeinden in ganz Deutschland...

24-Stunden Berufsfeuerwehr-Tag

Viele Freiwillige Feuerwehren kämpfen nicht erst seit Corona darum, ihre Jugendfeuerwehr bei der Stange zu halten. Die meisten schrumpfen und brauchen dringend Nachwuchs. Zwischen 2010 und 2020 hat Sachsen-Anhalt knapp 6.000 freiwillige Feuerwehrleute verloren. Statt...

Theaterprojekt: “Wir waren mal Freunde”

Am Freitag, den 08.09.2023 war das mobile Theater Ensemble Radiks aus Berlin zu Gast an der Berufsbildende Schule Anhalt-Bitterfeld - Standort Köthen. Das Stück "Wir waren mal Freunde“ ist eine Kriminalgeschichte, die sich aus der Sicht seiner jugendlichen...

Mittelaltersportfest

Zum Mittelaltersportfest lud der Köthener Sportverein 2009 e.V. am 26. August 2023 auf das Vereinsgelände ein. Dort konnten verschiedene sportliche Aktivitäten und Wettkämpfe im Stil des Mittelalters durchgeführt werden. Dabei wurden traditionelle Sportarten und...

Garten-und Gemeinschaftsfest

Zum ersten generationenübergreifenden Gemeinschafts- und Gartenfest lud der Verein "Obstmustergarten" am 01.07.2023 ein, um gemeinsam zu feiern.  Ein Fest kann das Gemeinschaftsgefühl stärken, indem es Menschen zusammenbringt und ihnen die Möglichkeit gibt, sich...